Mittwoch, 29. Februar 2012

Wie die Zeit vergeht....

Das Frühjahr kommt in kleinen Schritten näher...
....da bringt das Fertigen mit Naturmaterialien besonders viel Spaß!




Ganz einfach kann man Äste in Form biegen...
....und mit Draht fixieren!












Oder man arbeitet Federn in einen Kranz aus Gerangel!!!
Super leicht und schnell!!






Jetz gehe ich noch etwas Moos sammeln...
...mir schweben da wieder sehr viele Ideen durch den Kopf!!!

Ich wünsche Euch eine schöne Woche !!!
Ganz liebe Grüße 
Eure Steffi

Kommentare:

  1. Liebe Steffi,
    die Weidenherzchen sind ja süß, eine tolle Idee.
    Ich habe letzt draußen gesehen, dass sie schon am "rauskommen" sind.
    Viel Erfolg mit dem Moos. Bin gespannt was Dir eingefallen ist :-)).
    Lieben Gruß,
    Catherin

    AntwortenLöschen
  2. So einfach und doch sooo schön, werde mal auf Weidenästchenjagd gehen, herzliche Grüße
    justys

    AntwortenLöschen
  3. Weidenkätzchen und ich = Heuschnupfen
    Aber ich finde bestimmt anderes "Geäst" zum Nachbauen.
    Eine schöne Idee.
    Und Moos muß ich auch noch suchen. Habe Eierschalen gesammelt und
    bin noch in der "Oster-Deko-Findungs-Phase".
    Liebe Grüße sendet Dir Elke

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Steffi,
    was für eine schöne Idee mit den Weidenherzen...
    Bin ganz begeistert.

    Liebe Frühlingsgrüße.
    Stefanie

    P.S. Freu mich ganz doll auf das Paket :-)))

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschöne Idee! Danke, danke, danke
    Herzlichst
    Dea

    AntwortenLöschen
  6. Total klasse ! Ich glaube ich ich hole mein Weidenkätzchen Herz vom letzen Jahr auch wieder hervor ! Die Bindevariante gefällt mir sehr gut ! LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  7. Eine ganz tolle Idee! Die Weidenherzen sehen wirklich allerliebst aus.
    Eine wunderschöne Restwoche wünscht Yvonne

    AntwortenLöschen
  8. Beides sehr sehr schön. Die Natur ist eben perfekt.
    Danke für die Idee.
    Liebe Grüße
    Rita

    AntwortenLöschen
  9. ..ganz süß - liebe Steffi, habe unseren Rasen auch schon "gerupft", dort gibt es reichlich Moos - schön für mich - nicht so schön für den Rasen - oder sollte ich lieber Wiese sagen ....LG vera

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Steffi,
    wie recht Du hast! Nun haben wir schon März!
    Dein Herz ist wunderschön, eine tolle Idee!!
    Alles Liebe
    Janet

    AntwortenLöschen
  11. Huhu :)

    bin durch Zufall hier gelandet und möchte dir nur kurz sagen, dass mir dein Blog sehr gut gefällt.
    Ich habe ihn auch in meine Bloggerliste aufgenommen.
    Vielleicht magst du mich auch mal besuchen?

    LG
    Amarilia

    AntwortenLöschen
  12. Halli,hallo,
    mir gefällt beides sehr gut.Wenn es schöner wird habe ich auch immer so richtig viel Spaß Kränze zu binden und sie mit Moos und Kleinigkeiten aufzuhübschen.
    Ganz liebe Grüße,
    Diana

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Steffi,
    das Herz ist wunderschön eine tolle Idee.
    Auch der Kranz gefällt mir sehr gut.
    Alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  14. Hej Steffi,

    oh ja.... wir hatten ein paar schöne freie Tage!!! Das "Kleine" wächst und gedeiht!!!

    Weißt Du was? Der Strauß hat sooooo lange gehalten. Nun habe ich ihn auseinandergenommen und habe die Calla und Schleierkraut rausgenommen und in einer kleinen Vase steht nun noch eine kleine Erinnerung daran... toll & nochmals DANKE!

    Ein schönes Wochenende!
    Katja

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Steffi,

    ich habe gerade deinen schönen Blog entdeckt und werde des öfteren mal reinschauen. Deine Ideen gefallen mir sehr gut.

    ich wünsche dir ein schönes Wochenende
    liebe Grüße
    christa

    AntwortenLöschen